15 einfache vegane Rezepte für Anfänger (Abendessen Edition)

Januar 14, 2022Melanie
Einfache Vegane Rezepte Abendessen

Der Monat Januar steht ganz im Zeichen von Veganuary. Was bedeutet das? Veganuary ermutigt und unterstützt Menschen eine rein pflanzliche Ernährung auszuprobieren. In meinem Beitrag „Was ist eine vollwertige pflanzliche Ernährung?“ gehe ich darauf ein, wie mein persönlicher Weg in die pflanzliche Ernährung war, was eine vollwertige pflanzliche Ernährung wirklich bedeutet und Vorteile dieser Ernährungsweise.

Einige Menschen wissen nicht, wie der Einstieg in eine rein pflanzliche Ernährung funktioniert oder empfinden es im ersten Moment als sehr kompliziert. Zusätzlich kommen oftmals die Fragen auf, was man überhaupt noch Essen kann, ob die Ernährung zu Vitaminmangel führt oder zu teuer ist. In dem Blogpost „10 Lebensmittel die jede vollwertige pflanzliche Ernährung braucht“ findest du Anregungen, welche Lebensmittel besonders häufig in der Küche gebraucht werden für eine gesunde vegane Ernährung und welche Nahrungsergänzungsmittel wirklich wichtig sind.

5 Tipps für den Einstieg in eine rein pflanzliche Ernährung:

  • Gebe Dir Zeit – Ersetze Schritt-für-Schritt eine Mahlzeit nach der anderen.

  • Nutze Fleischersatz (am besten: Bohnen, Tempeh, Tofu (besonders beliebt bei mir Räuchertofu). Es spricht aber auch nichts dagegen ab und an zu Fleischalternativen im Supermarkt zu greifen. Es gibt bereits so eine tolle Auswahl und die Produkte können beim Einstieg in eine vegetarische sowie vegane Ernährung gut helfen.

  • Es hilft Snacks für unterwegs dabei zuhaben. Entweder selbstgemachte Snacks zum Mitnehmen oder aus dem Supermarkt.

  • Es ist nützlich Großpackungen von Lebensmitteln in der Küche auf Vorrat zu haben, die du häufig benutzt bzw. generell die Lebensmittel, die man regelmäßig benutzt, immer wieder direkt aufzustocken.

  • Mahlzeiten für die Woche planen und danach einkaufen. Außerdem kannst Du einige Gerichte bereits im Voraus zubereiten. Mit diesen Methoden sparst Du Arbeit, Zeit und Geld.

15 Vegane Rezepte zum Mittag- oder Abendessen

Möchtest Du komplett in die vegane Ernährung einsteigen oder probieren öfter pflanzliche Gerichte in Deinen Alltag zu integrieren? Dann findest Du hier Rezepte zum Abendessen, die einfach gemacht, lecker und gesund sind. Die Gerichte halten für mindestens zwei Tage oder mehr (je nachdem, ob zwei Personen davon essen).

1. Brokkoli Sauce mit Nudeln

Brokkoli Sauce mit Nudeln

2. Gelbes Thai Curry mit Tofu

Gelbes Thai Curry

3. One Pot Pasta (Nudeln mit cremiger Tomatensoße

Creamy Vegan One Pot Pasta

4. Brokkoli Nudelauflauf mit einer veganen Tomaten-Käsesoße

Veganer Nudelauflauf

5. Einfache 5-Minuten Tomatensauce mit Gnocchi

5 Minuten Tomatensauce

6. Süßkartoffel Curry

Süßkartoffel Curry

7. Avocado Pesto

Gesundes Avocado Pesto mit Pasta

8. Weißer Bohnensalat

Weisser Bohnensalat

9. Linsen-Bolognese

Vegane Linsen Bolognese

10. Paprika Pesto Rezept

Penne Calabrese

11. Grünes Thai Curry mit Tofu

Grünes Curry mit Tofu

12. Tofu Tikka Masala

Tikka Masala Rezept

13. Chili Sin Carne mit Bohnen

Chili Sin Carne

14. Nudelsalat mit Pesto Rosso

Close Up Nudelsalat

15. Gemüse Lasagne

Gesunde Gemüse Lasagne

Ich würde mich sehr über dein Feedback freuen! Wenn du eines dieser Rezepte ausprobierst, dann hinterlasse mir doch gerne ein Kommentar mit einer ⭐️ Bewertung. Bist du bei Instagram aktiv? Wenn du ein Bild von diesem Rezept postest, dann verlinke mich unbedingt mit @plantiful.heart, damit ich deine Kreation auch sehen kann!

Verpasse kein einziges Rezept mehr!

Abonniere den Newsletter und erhalte ein kostenloses E-Book mit über 15 süßen Rezepten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Post