Milchreis mit Beeren (glutenfrei, zuckerfrei)

Januar 19, 2019Melanie
Springe zu Rezept



Milchreis zum Frühstück

Momentan liebe ich es, neben meinem warmen Oatmeal eine Schüssel warmen Milchreis zum Frühstück zu essen. Es ist ein sehr sättigendes und leckeres Frühstück. Außerdem gibt es einem auch ordentlich Energie, um gut in den Tag zu starten. Des Weiteren kann man auch hier gut unterschiedliche Variationen ausprobieren, wie z. B. den Klassiker Apfel-Zimt Milchreis oder ihn mit leckeren Beeren mischen. Im Grunde muss er nicht unbedingt nur zum Frühstück gegessen werden, sondern ist auch lecker als Mahlzeit zwischendurch oder als Dessert.

Veganer Milchreis





Milchreis Zubereitung

Das wichtige für die Milchreis Zubereitung ist, dass man den richtigen Reis benutzt. Nur mit den richtigen Reiskörnern entsteht die cremige Milchreiskonsistenz. Das heißt, benutze nur Rundkornreis und nicht Langkornreis.

Der Milchreis ist sehr einfach und schnell gemacht. Ihr könnt diesen auch den Abend vorher zubereiten, über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Tag entweder warm oder kalt genießen.

Milchreis

Veganer Milchreis
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Portionen: 4 Portions

Zutaten

  • 250 gr Milchreis
  • 1 liter Milch
  • 2 Teelöffel Esslöffel Agavensirup
  • 2 – 3 Esslöffel Zimt und Vanille

Extra

  • gemischte Beeren

Anleitungen

  • Bringe die Milch in einem Topf zum kochen
  • Füge Milchreis hinzu und lass ihn unter geringer Hitze bis zu 30 Minuten kochen, rühre ihn immer mal wieder um
  • Füge Gewürze und Agavensirup hinzu
  • Nebenbei habe ich noch einen gefrorenen Beerenmix für wenige Minuten gekocht




Milchreis mit Beeren


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Post Next Post