Go Back
+ servings
Bananen Muffins

Bananen Schoko Muffins

Drucken Pin
Gericht: Dessert, Frühstück, nachtisch, Snack
Keyword: Bananen, Bananen Muffins, Muffins, Schoko Muffins, Schokolade, vegan
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 12 Muffins

Zutaten

  • 200 gr Dinkelmehl
  • 80 ml Agavensirup
  • 50 ml Kokosöl
  • 2 Bananen
  • 1 Tl Vanillepaste
  • 2 1/2 Tl Backpulver
  • 60 ml Hafermilch
  • 100 gr Schokoladenstücke
  • 5 EL Cashewmus
  • 1 Tl Apfelessig
  • etwas Zimt und Salz

Anleitungen

  • In einer großen Schüssel die Bananen mit einer Gabel weich zerdrücken.
  • Fügt zu der Bananenmasse die flüssigen Zutaten hinzu und mischt die trockenen Zutaten separat zusammen. Das Kokosöl muss geschmolzen sein. Die flüssigen Zutaten gut durchmischen! 
  • Dann mischt unter rühren die trockenen Zutaten mit in die flüssigen Zutaten.
  • Schokoladenstücke im Teig verrühren.
  • Als nächstes gibst du den Teig in deine leicht gefettete oder ausgekleidete Muffinform und füllst jede Vertiefung zu etwa 2/3. 
  • Die Muffins im beheizten Ofen ca. 20 - 25 Minuten backen oder bis ein in einen Muffin eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. 
Hast du das Rezept ausprobiert?Erwähne @plantiful.heart oder benutze den Hashtag #plantifulheart!