Süßkartoffel Curry
Rezept drucken

Süßkartoffel Curry

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: abendessen, Mittagessen
Keyword: Curry, Gesunde Mahlzeit, Süßkartoffel Curry, Süßkartoffeln, vegan, Vegetarisch
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Süßkartoffeln
  • 250 gr Spinat
  • 200 gr Kichererbsen
  • 4 Tomaten
  • 500 ml Kokosmilch
  • 2 - 3 EL Currypaste in dem Fall: indisches Curry Madras
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Ingwer
  • Gewürze: Kreuzkümmel, Kurkuma, Salz, Pfeffer
  • Basmati Reis EXTRA

Anleitungen

  • Schneide Zwiebeln, Knoblauchzehen, Tomaten sowie die Süßkartoffeln klein.
  • Brate die Zwiebel sowie Knoblauchzehen und Gewürze für ein paar Minuten.
  • Füge die Süßkartoffeln hinzu und brate alles kurz.
  • Nun gebe die Kokosmilch und Currypaste hinzu. Verrühre alles zu einer cremigen Masse.
  • Füge Tomaten, Spinat sowie Kichererbsen hinzu und lasse alles 10 - 15 Minuten köcheln bis die Süßkartoffeln gar sind.
  • Schmecke das Gericht noch einmal ab und füge nach Belieben noch etwas Gewürze hinzu. Serviere das Essen mit Reis, Nüssen oder Sesam.