Go Back
+ servings
Vegane Energiebällchen Mini

Schoko Kokos Energy Balls

Die Schoko Kokos Energy Balls sind in 5 Minuten fertig. Der Snack ist so einfach gemacht, gesund, lecker und sehr zu empfehlen. Die kleinen Schoko Energiebällchen schmecken wie eine Praline, deshalb sind sie ein guter Ersatz für Süßigkeiten. Durch die Zugabe von Cashews sowie Datteln sind sie außerdem sehr sättigend. Dieses Powerfood kommt ganz ohne Milchprodukte und Zucker aus. Das Rezept ist auch glutenfrei.
Drucken Pin
Gericht: Dessert, nachtisch, Snacks
Keyword: Datteln, Energiebällchen, Energy Balls, Gesunder Snack, Nüsse, Rohe Snacks, Vegane Snacks
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Portionen: 20 Bällchen
Autor: Melanie

Zutaten

Anleitungen

  • Gebe Datteln, Cashews, Kakaopulver, Kokosraspeln, Chiasamen sowie Zitronensaft in einen Mixer und vermische alles bis eine klebrige Masse entsteht. Du sollstest die Masse leicht zwischen den Fingern zusammendrücken können.
  • Füge noch ein paar Schoko Drops hinzu und forme aus dem Teig Bällchen. Wälze die Bällchen, je nach Belieben, in Kokosraspeln, Frucht- oder Schokopulver oder für etwas mehr Erfrischung in Zitronenschale.
  • Stelle sie für eine Stunde oder am besten über Nacht in den Kühlschrank, sodass sie etwas fester werden.
Hast du das Rezept ausprobiert?Erwähne @plantiful.heart oder benutze den Hashtag #plantifulheart!