Go Back

Zucchini Zitronen Muffins

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Frühstück, nachtisch, Snack
Keyword: Muffins, vegan, Vegetarisch, Zitrone, Zucchini
Portionen: 12 Muffins

Zutaten

  • 270 ml Hafermilch
  • 240 gr Dinkelmehl
  • 1/2 - 1 Zucchini
  • 1 Zitrone
  • 30 gr Walnüsse
  • 2 TL Backpulver
  • 100 gr Brauner Zucker Gesunde Alternative: Ahornsirup, Agavensirup oder Kokosnusszucker
  • 65 ml Kokosöl
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Mahle Nüsse, reibe Zucchini und Zitronenschale -> Drücke Zucchiniraspeln aus, damit du nicht zu viel Flüssigkeit im Teig hast.
  • Verrühre die trockenen Zutaten: Dinkelmehl, Walnüsse, braunen Zucker, Backpulver, Salz und Vanilleextrakt miteinander sowie die flüssigen: Kokosöl, Hafermilch separat inklusive Zucchini- und Zitronenraspeln.
  • Mische die flüssigen Zutaten, unter ständigem rühren, mit den trockenen Zutaten.
  • Nun gebe den Teig in die Muffinform und backe die Muffins für ungefähr 15 - 20 Minuten (oder mache den Zahnstocher Test - sobald dieser sauber herauskommt sind die Muffins fertig).