Vegane Bananen-Pancakes
Rezept drucken

Bananen Pancakes mit Schokoladenstückchen

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Dessert, Frühstück, nachtisch, Snack
Keyword: Bananen, bananen pancakes, Chunky Monkey Pancakes, pancakes, Schokolade, vegan, Vegane Pancakes
Portionen: 8 Pancakes

Zutaten

  • 100 gr Dinkelmehl
  • 25 - 50 gr Walnüsse gemahlen
  • 1 Banane
  • 100 ml Hafermilch
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 EL Cashewmus
  • 3 EL Agavensirup
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL Vanille-Extrakt
  • 20-30 gr Schokoladenstückchen

Anleitungen

  • In einer kleinen Schüssel die Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
  • Füge Hafermilch, Koksöl, Cashewmus, Agavensirup hinzu, mischt alles gut zusammen.
    Wichtig: Kokosöl schmelzen und mit Milch, die Raumtemperatur hat, mischen. (Da Kokosöl bei Zimmertemperatur fest ist, wird es durch kalte Zutaten wieder fest und bildet Klumpen.)
  • Mischt Dinkelmehl, gemahlene Walnüsse, Backpulver sowie Vanille-Extrakt separat zusammen.
  • Dann mischt unter rühren die trockenen Zutaten mit in die flüssigen Zutaten.
  • Fügt die Schokoladenstückchen hinzu.
  • Lasst den Teig für 10 Minuten ruhen.
  • Gebt Kokosöl oder vegane Butter in die Pfanne und bratet die Pancakes.